Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Helmut Kohl.
Ohne ihn gäbe es das Friedrichsgymnasium nicht mehr als humanistisches und altsprachliches Gymnasium. Ohne ihn hätte man mit dem Neubau in den 1990er Jahren nicht ein klares Bekenntnis für die Zukunft des FGs gesetzt. Ohne ihn hätte Generationen von Fridericianerinnen und Fridericianern ein humanistischer Leitstern, der unser Lernen, unsere Ideale und das Zusammenleben in Kassel geprägt hat, gefehlt.
Requiescat in pace.

Category
Tags

No responses yet

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.